Bereit für LMIV & Allergenmanagement: Qnips als digitaler Speiseplan.

LMIV_kurz_Beitragsbild

Am 13. Dezember 2014 tritt die neue Lebensmittelinformationsverordnung (kurz: LMIV) in Kraft, die auch den Umgang mit nicht vorverpackter Ware regelt. Für die Gemeinschaftsverpflegung bringt die Verpflichtung viele Herausforderungen mit sich. Mit Qnips sind Sie bestens darauf vorbereitet.

Das Wichtigste zuerst: Die Anforderungen an die Anbieter von Gemeinschaftsverpflegung, wie etwa Restaurants, Kantinen, Schulen, Krankenhäuser oder Catering-Unternehmen, sind weitaus einfacher, als die 46-seitige Verordnung vermuten lässt. Grundsätzlich erfüllt ein gutes Allergenmanagement bereits alle Verpflichtungen.

Was zeichnet ein gutes Allergenmanagement aus? Auch heute schon werden Gäste über Allergene, also Stoffe oder Erzeugnisse, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen, informiert. Nur wie viel Aufwand mutet man sich selbst und seinen Gästen dabei zu? Je einfacher der Prozess, desto besser das Allergenmanagement.

Hier bietet Qnips mit einem digitalen Speiseplan die beste Möglichkeit, um vollständige Allergenkennzeichnungen schnell und einfach abzubilden. So können sich Ihre Gäste bequem über das Wichtigste informieren und Sie sind auf der sicheren Seite, was die Lebensmittelinformationsverordnung angeht.

Dank der vollen Integration von Qnips entweder in Ihr Kassensystem oder direkt angebunden an die Warenwirtschaft, lassen sich nicht nur einzelne Speisepläne, sondern auch ganze Artikelstammdaten mit Angaben zu Allergenen & Co. versehen und einfach online verwalten. Natürlich haben Sie bei der Gestaltung der grafischen Oberfläche freie Hand. Ob Sie den neuen digitalen Speiseplan dann in einer Smartphone-App, auf Ihrer Website, im Intranet oder an Touch-Displays am Ort des Geschehens nutzen möchten, macht keinen Unterschied mehr. Dank Qnips läuft die Pflege der Daten digital und auf Wunsch automatisch, so dass sich alles leicht zentral aussteuern lässt. Auch die Einbindung der vielen weiteren Vorteile von Qnips ist möglich.

Und falls Sie mehr über die berühmt-berüchtigte Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2011 betreffend die Information der Verbraucher (Lebensmittelinformationsverordnung, kurz LMIV) erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen übrigens auch unseren Artikel: Was Sie über die neue Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) wissen müssen.

Lassen Sie sich den digitalen Speiseplan von Qnips doch einfach einmal live und unverbindlich vorführen. Sprechen Sie uns einfach an: telefonisch unter +49 (0)511 165899-0 oder per E-Mail an info@Qnips.com.

Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+2Email this to someone

Hinterlasse einen Kommentar.