Qnips bringt Cashback in Hannoveraner Locations.

In dieser Presseinformation (KW 16, 2013) informieren wir Sie über die Anfänge des Hannoveraner Start-Ups: Qnips bringt Cashback in Hannoveraner Locations und ermöglicht so das Sparen via Smartphone.

Qnips bringt Cashback in Hannoveraner Locations: Mit dem Smartphone bares Geld sparen.

In vielen Restaurants und Cafés in Hannover kann man sie schon auf der Rechnung oder dem Kassenbon finden: QR-Codes von Qnips. Sei es im Brauhaus Ernst August, bei Pizza Hut, dem Bio- Coffeeshop Bean’s oder den Restaurants Castello, BIANCO und Rick’s: Überall hier können Gäste die QR-Codes mit der kostenlosen Qnips-App scannen und im Anschluss genau die Produkte und Services bewerten, die sie auch tatsächlich in Anspruch genommen haben. Doch damit nicht genug: Ab sofort können Qnipser auch noch bares Geld sparen! Das Brauhaus Ernst August hat die Cashback-Funktion als erstes implementiert und bietet seinen Gästen seit Kurzem attraktive Coupons auf dem Smartphone.

Für die Gäste des Brauhauses funktioniert das ganz einfach: Sie müssen lediglich die kostenlose Qnips-App im Google Play Store oder im App Store herunterladen und damit den QR-Code auf ihrer Rechnung „qnipsen“ (also scannen). Im Anschluss können nicht nur die konsumierten Speisen und Getränke bewertet werden, je nach Angebot erscheinen auch automatisch alle gültigen Coupons und digitalen Treuepunkte in der Qnips-App. Das Rabatt-Guthaben wird als Cashback in der App gesammelt und kann von dort aus bequem auf ein Bank- oder PayPal-Konto ausbezahlt oder wahlweise gemeinnützig gespendet werden. So ist das automatische Einlösen von Coupons und Treuepunkten via Smartphone eine bequeme Variante sowohl für den Gast als auch für den Gastronomen, der außerdem das detaillierte Feedback der Gäste zur Verbesserung der eigenen Angebote und Services nutzen kann. Qnips-Gründer und -Geschäftsführer Christian Brützel erklärt: „Dank der Testphase bei verschiedenen Hannoveraner Restaurants, Bistros und Cafés haben wir wertvolle Einblicke in die Bedürfnisse und Anforderungen der Gastronomen gewonnen. Diese Erkenntnisse sind unmittelbar in die Weiterentwicklung und Verbesserung unseres Produktes eingeflossen.“

Die Qnips GmbH ist im Jahr 2011 als Ausgründung der Leibniz Universität Hannover entstanden und wurde für ihr innovatives Geschäftsmodell bereits vielfach ausgezeichnet. Gefördert durch den Beteiligungsfonds Invest-Impuls der hannoverimpuls GmbH wurde das Start-up zuletzt im Rahmen der Hannover Messe 2013 zum Sieger des Wettbewerbs „Best of CampusGründungen Niedersachsen“ gekürt.

Über diesen Artikel.
Dieser Beitrag ist eine Presseinformation von Qnips. Wenn auch Sie Interesse daran haben, in unseren Presseverteiler aufgenommen zu werden, dann lassen Sie uns doch einfach Ihre E-Mail-Adresse zukommen.

Qnips bringt Cashback in Hannoveraner Locations

 

Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Email this to someone

Hinterlasse einen Kommentar.